Bebauungspläne liegen zur Einsichtnahme aus

Neukölln. Im Rathaus Neukölln liegen drei Bebauungspläne aus, die im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung im Fachbereich Stadtplanung bis einschließlich 11. Mai eingesehen werden können.

Der Bebauungsplan XIV-246 betrifft die Grundstücke Reuterstraße 9 und 10 sowie die Karl-Marx-Straße 42 und 52. Hier sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Festsetzung von Gemeinbedarfsflächen für ein Jugendfreizeithaus und Familienzentrum, eine Kindertagesstätte sowie für eine öffentliche Parkanlage mit Spielplatz und Verkehrsflächen geschaffen werden. Unter anderem geht es um die Erweiterung der Jugendfreizeiteinrichtung „Blueberry Inn“. Um eine geplante qualitativ hochwertige Wohnsiedlung auf der nördlichen Teilfläche des ehemaligen Neuköllner Kinderkrankenhauses mit den denkmalgeschützten Gebäuden und den dazugehörenden Freianlagen dreht sich der Bebauungsplan XIV-293a. Dabei geht es um eine Teilfläche des Grundstücks nördlich des Mariendorfer Weges.

Auch für Rudow sind neue Bauvorhaben geplant. Der B-Plan XIV-290b für die Fläche zwischen dem Rewe-Markt an der Großziethener Chaussee, dem Eichenauer Weg und der Waßmannsdorfer Chaussee schafft die Voraussetzung zur langfristigen planungsrechtlichen Sicherung einer Wohnsiedlung mit Doppel- und Reihenhäusern sowie deren Erschließung. Während der Auslegung bis 11. Mai können Anregungen zu allen Plänen vorgebracht werden. Sie sind einsehbar montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr und freitags bis 15.30 Uhr im Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, Neubau, 7. Etage, in Zimmer N 7003 (B-Plan XIV-290b), N 7013 (B-Plan XIV-246) und N 7014 (B-Plan XIV-293a). SB

Infos gibt es unter  902 39 33 79,  902 39 20 35 und  902 39 23 65. Die Entwürfe stehen online auf www.berlin.de/bebauungsplaene-neukoelln.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.