Neue Toiletten für Grundschule

Neukölln. Für mehr als eine Million Euro hat die Hans-Fallada-Schule, Harzer Straße 73, neue Toilettenanlagen bekommen. Sämtliche WCs wurden abgebrochen und neu aufgebaut. Es gibt jetzt mehr Toiletten als zuvor: 47 für die rund 400 Grundschüler und 14 für die Lehrerinnen und Lehrer. Auf jeder Etage gibt es nun auch ein behindertengerechtes Klo und eine barrierefreie Dusch-WC-Einheit. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.