Planungen für die Harzer Straße öffentlich ausgelegt

Berlin: Rathaus Neukölln |

Neukölln. Im Rathaus liegt ein Bebauungsplanentwurf aus, der ab sofort bis einschließlich 24. April eingesehen werden kann. Der Bebauungsplan 8-70a für das Grundstück Harzer Straße 51 im Norden des Bezirks soll die planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein Mischgebiet mit der Möglichkeit der Errichtung einer Kindertagesstätte, einer Bildungseinrichtung und ähnlichen Dienstleistungen schaffen.

Die an das Grundstück grenzenden, bereits vorhandenen Straßenflächen sollen bleiben. Die Öffentlichkeit ist innerhalb der Auslegungszeit aufgefordert, sich zu informieren und Anregungen vorzubringen.

Der Planentwurf ist montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr und freitags von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Rathaus in der Karl-Marx-Straße 83, Neubau, 7. Etage, Zimmer N 7015, einsehbar. Bewohner des Bezirks haben außerdem die Möglichkeit, sich online zu beteiligen.

Der Planentwurf kann eingesehen werden unter www.berlin.de/ba-neukoelln/verwaltung/bebauungsplaene. Weitere Infos: 902 39 32 83.

Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.