Was kommt nach dem Abi?

Berlin: Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit |

Neukölln. Zwei Veranstaltungen des Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in der Sonnenallee 282 wenden sich am 18. Juni an Abiturienten.

Von 16 bis 18 Uhr informiert Bas BiZ unter dem Titel „Dich haben wir gesucht!“ über eine Ausbildung oder ein Studium bei der Bundesagentur für Arbeit. Themen sind ab 16 Uhr die Berufsfelder Fachangestellter für Arbeitsmarktdienstleistung sowie Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung und Fachrichtung Systemintegration. Ab 17 Uhr geht es um die Studiengänge Bachelor of Arts in den Bereichen Arbeitsmanagement, Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement.

Zu den verschiedenen Bildungswegen nach dem Abitur informiert das BiZ Schüler und Eltern am gleichen Tag von 16 bis 18 Uhr. Es geht um Studienmöglichkeiten an Universitäten, Hochschulen, Kunsthochschulen, Berufsakademien und im öffentlichen Dienst sowie um Berufsausbildungen in Betrieben und an Schulen. Eine Anmeldung zu beiden Veranstaltungen in der Sonnenallee 282 ist nicht erforderlich. Mehr Infos gibt es unter 55 55 77 23 60 oder unter www.arbeitsagentur.de.

SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.