Wie Blitz und Donner entstehen

Berlin: Tempelhofer Feld | Neukölln. Kurz vor Ende der Sommerferien bietet das Freilandlabor Britz noch einen Ferienworkshop auf dem Tempelhofer Feld an. Am 31. August und 1. September erforschen Kinder jeweils von 11 bis 16 Uhr Wetterphänomene. Sie beobachten auf dem großen Feld beispielsweise, woher der Wind kommt und wie Blitz und Donner entstehen. Auch der Umgang mit einem Kompass soll geübt werden. Kinder zwischen sechs und elf Jahren können bei dem Workshop mitmachen. Die Teilnahme kostet 18 Euro inklusive Getränke. Treffpunkt ist der Haupteingang Columbiadamm. Infos unter www.freilandlabor-britz.de, Anmeldungen unter  703 30 20. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.