Antisemitische Beleidigungen

Neukölln. Eine junge Frau wurde am 16. August antisemitisch beleidigt. Zwei Männer sprachen sie gegen 22.30 Uhr in einem Imbiss an der Ecke Sonnenallee und Geygerstraße an und machten abfällige Bemerkungen. Die 23-Jährige alarmierte die Polizei. Die Beamten trafen die Männer nicht mehr an. Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.