Fahrerflucht: Frau auf der Lahnstraße angefahren

Neukölln. Ein unbekannter Autofahrer hat am 5. Dezember eine Fußgängerin auf der Lahnstraße angefahren und danach Fahrerflucht begangen. Kurz nach 16 Uhr überquerte die 62-Jährige die Fahrbahn der Lahnstraße in Höhe der Silbersteinstraße, als sie von dem Wagen erfasst wurde. Die Fußgängerin stürzte und zog sich Kopf- und Beinverletzungen zu. Passanten kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die Frau. Zeugen gelang es, das Kennzeichen des Unfallfahrzeuges abzulesen. Die Polizeiermittlungen dauern an. SB
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.