Polizei codiert Fahrräder

Neukölln. Die Polizei codiert am Dienstag, 1. September, und am Mittwoch, 2. September, an drei Stellen im Bezirk Fahrräder – und zwar Dienstag, 1. September, 10 Uhr bis 12 Uhr, und Mittwoch, 3. September, 16 Uhr bis 18 Uhr. Orte des Geschehens sind die Polizeidienststellen Sonnenallee 107, Rollbergstraße 9 und Zwickauer Damm 56. Für die Fahrradkennzeichnung sind ein Eigentumsnachweis und ein Personalausweis erforderlich. Minderjährige Radler müssen zusätzlich eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorlegen. Das neue Codierverfahren ist auch für Fahrradanhänger und Kinderwagen geeignet. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.