Räubertrio überfällt Wettbüro

Neukölln. Auf ein Wettbüro in der Hermannstraße hatten es am 13. Dezember drei Maskierte abgesehen. Gegen 22.40 Uhr bedrohten sie einen Mitarbeiter und seine Kollegin mit einer Pistole, einer Axt und einem Messer. Das Trio zwang die Mitar-beiter, Geld herauszugeben und flüchtete anschließend mit der Beute aus dem Geschäft in Richtung Biebricher Straße. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.