Verkehrsunfall auf der Sonnenallee: Zeugen gesucht

Neukölln. In der Silvesternacht ist ein 26-Jähriger Opfer eines Unfalls geworden. Gegen 1.40 Uhr betrat er die Sonnenallee zwischen Jansa- und Tellstraße. Dabei wurde er von dem VW Golf eines 24-Jährigen erfasst, der in Richtung Hermannplatz unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Fußgänger Verletzungen am Kopf und an einem Bein und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeidirektion 5 unter  46 64 57 28 00 oder bei jeder anderen Dienststelle zu melden. sus
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.