100 junge Gospelsänger wollen begeistern: Konzert am 2. Advent im Estrel

Vielstimmig: Der Chor singt nicht nur christliche Lieder, sondern auch Popsongs. (Foto: Youth Gospel Choir)
Berlin: Estrel Berlin |
von Susanne Schilp


Der „Youth Gospel Choir“ tritt Sonntag, 10. Dezember, um 18 Uhr im Estrel, Sonnenallee 225, auf. Mehr als 100 Sängerinnen und Sänger aus vielen Berliner Schulen werden zu hören sein.

Seit September laufen die Proben auf Hochtour, und zwar in Neukölln. Denn auf die Beine gestellt wird die Veranstaltung seit elf Jahren vom „Projektbüro Young Church“ der evangelischen Kirchengemeinde Buckow.

Auf die Zuhörer warten viele Pop- und Gospelsongs. Mit dabei sind Jugendliche unterschiedlicher Kulturen und Religionen. So wie der 21-jährige Hakan. Er sagt: „Ich hatte nichts mit Gospel zu tun, aber jetzt mache ich schon das vierte Mal mit. Ich habe sogar singen gelernt.“

Karten gibt es ab zwölf Euro unter  68 31 68 31 und www.youthgospelchoir.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.