Beste Unterhaltung bei der Live-Show "Stars in Concert"

Disco-Queen Diana Ross (Coco Fletcher) darf bei "Stars in Concert" natürlich nicht fehlen. (Foto: Andreas Friese)
Berlin: Estrel Festival Center |

Neukölln. Wenn die besten Doppelgänger der großen Stars der Rock- und Popgeschichte die Bühne des Estrel Festival Centers betreten, gibt es für das Publikum kein Halten mehr.

Denn in der Live-Show "Stars in Concert" geben sich Musiklegenden ein Stelldichein. Präsentiert werden deren Nr.1-Hits - so ist für jeden Musikgeschmack ein musikalisches Déjà-vu garantiert. Ihre Auferstehung in Gestalt perfekter Doppelgänger feiern im Mai bei "Stars in Concert" das "Who is Who" verstorbener Musikstars: Dazu zählen der erst vor kurzem verstorbene Joe Cocker (Marko Schiefer), Disco-Queen Diana Ross (Coco Fletcher), der King of Rock’n’Roll Elvis Presley (Grahame Patrick) sowie Queen-Legende Freddie Mercury. An ihrer Seite nehmen lebende Musiklegenden - allen voran die Queen of Pop Madonna (Melissa Totten), Frauenschwarm Robbie Williams (Matt Byrne) oder die scheinbar alterslose Cher (Rachel Hiew) - in Gestalt ihrer Doppelgänger das Publikum mit auf eine Zeitreise in die Hochzeit ihrer musikalischen Glanzleistungen. Begleitet werden die "Stars" dabei von einer Live-Band sowie Tänzerinnen.

Möchten Sie Karten für den 8. Mai um 20.30 Uhr gewinnen? Dann klicken Sie hier und tragen Sie als Lösungswort "Stars" ein. Unter allen Teilnehmern werden fünfmal zwei Eintrittskarten verlost. Teilnahmeschluss ist der 28. April 2015.
"Stars in Concert" im Estrel Festival Center läuft Mittwoch bis Sonnabend um 20.30 Uhr, Sonntag um 17 Uhr. Karten unter 68 31 68 31, unter www.stars-in-concert.de sowie direkt im Estrel Berlin an der Sonnenallee 225.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.