Bolzplatz ist eröffnet: Buwog Group zahlte Sanierung

Neukölln. Rechtzeitig zum Sommerferienbeginn ist der Bolzplatz in der High-Deck-Siedlung fertig geworden. Am 6. Juli feierten die Jugendlichen die Eröffnung.

Der Platz liegt neben dem Treffpunkt „The Corner“ an der Neuköllnischen Allee 129. Eine Grundsanierung war nötig, denn die Fläche wurde in der Vergangenheit stark genutzt und der Zustand ließ zu wünschen übrig.

Die Kosten für die Sanierung hat die „Buwog Group“ übernommen, die vor einigen Jahren die High-Deck-Siedlung an der südlichen Sonnenallee gekauft hat. Im Frühjahr wurde der alte Bolzplatz abgerissen, neue Tragschichten und eine Kunststofffläche wurden aufgebaut. Die Pfosten sind ausgebessert, neue Netze aufgehängt. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.