Bunte Showrevue im Heimathafen

Morris Perry (Mitte) steht auf der Bühne und übernimmt die Regie bei den Shows. (Foto: Fujiama Nightclub)

Neukölln. Akrobatik, Streetdance, Gesang, Musik und Comedy sind am Sonnabend, 19. März, im Heimathafen an der Karl-Marx-Straße 141 zu erleben. Dann startet der „Fujiama Nightclub“ in die neue Saison.

Das Motto der Showrevue ist Programm. Es lautet: „We are family“. Es soll darum gehen, junge Talente mit erfahrenen Profikünstlern auf die Bühne zu bringen und ihnen ein Sprungbrett zu bieten. Mit dabei sind auch Musiker- und Gesangsschüler der Musikschule Neukölln. Sie präsentieren ihr Tanzprojekt „Lange Tafel in Bewegung“.

Der Fujiama Nightclub ist ein Projekt des gemeinnützigen Vereins Spotlight. Beginn ist um 20.30 Uhr. Eine Eintrittskarte kostet 20, ermäßigt 15 Euro. Die Tickethotline ist unter  61 10 13 13 zu erreichen. sus

Weitere Infos gibt es unter  56 82 13 33.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.