Historische Orte und ihr Wandel

Berlin: Galerie Olga Benario | Neukölln. Unter dem Titel „Geschichte(n) im Quartier Richardplatz Süd – 10 Orte im Wandel“ ist vom 4. Mai bis 13. Juli in der Galerie Olga Benario eine Ausstellung von Kerstin Jablonka und Birgit Zschunke zu sehen. Auf zehn Ausstellungstafeln werden historische Orte rund um den Richardplatz und ihre Entwicklung mit dokumentarischem Bildmaterial veranschaulicht und ihre wechselhaften Geschichten erzählt. Die Orte sind jeweils mit persönlich erlebter Geschichte verknüpft. Telefonische Infos zur Galerie in der Richardstraße 104 gibt es unter www.galerie-olga-benario.de sowie unter  68 05 93 87 oder  626 16 51. SB
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.