Hunger und Überfluss: Jetzt bewerben für das Kunstfestival

„Satt“ lautet das Motto des Kunstfestivals "48 Stunden Neukölln", hier in einer Collage umgesetzt von thomaslehner.com. (Foto: Andy King)

Neukölln. Für das Kunstfestival "48 Stunden Neukölln" sind Künstler, Projektgruppen und Ausstellungsmacher eingeladen, sich bis zum 8. Februar mit einem Festivalbeitrag beim Verein Kulturnetzwerk Neukölln zu bewerben.

„Satt“ und davon direkt abgeleitete Begriffe wie „Hunger“, „Überfluss“ oder „Übersättigung“ sollen den Künstlern im Jahr 2016 einen konstruktiven Impuls geben, sich mit ästhetischen, ethischen, politischen und gesellschaftlichen Fragestellungen in künstlerischen Projekten auseinanderzusetzen. Das Jahresthema wurde aus über 70 eingereichten Vorschlägen von einer Jury ausgewählt. Ihr gehörten das Festivalteam sowie Vertreter der Neuköllner Kunstszene, des Vereins Kulturnetzwerk und des Young Arts Neukölln an. Inspiriert wurde das Thema durch die Zusendung des in Barcelona lebenden Künstlers Vince van Geffen, der sich seit 2009 regelmäßig an dem Festival "48 Stunden Neukölln" beteiligt. „Überall auf der Welt haben wir einerseits zu viel, andererseits zu wenig – in allen Bereichen, auch in der Kunst“, begründet Festivalleiter Dr. Martin Steffens die Entscheidung der Jury.

Zwei Voraussetzungen müssen für eine Teilnahme erfüllt sein: Eine deutlich nachvollziehbare inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Themenfeld „Satt“ und eine Präsentation im Festivalgebiet Nord-Neukölln. Eine ausführliche Formulierung des Themas und seiner Interpretationsspielräume ist auf der Festivalwebseite zu finden. Parallel zu den "48 Stunden Neukölln" findet vom 24. bis 26. Juni zum dritten Mal das Festival „Junge Kunst NK“ statt, diesmal unter dem Motto „Schlaraffenland“. Organisiert und koordiniert wird das Kunstfestival vom Verein Kulturnetzwerk Neukölln. Eine Grundfinanzierung stellt das Bezirksamt sicher. Dazu kommen Spenden von Stiftungen, Partnern und Sponsoren. Die Bewerbung ist ab sofort möglich unter www.48-stunden-neukoelln.de. Bewerbungsschluss ist der 8. Februar 2016. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.