Künstler für neue Ausstellung gesucht

Neukölln. Das Meer mit seinen bunten und vielfältigen Bildern steht im Mittelpunkt der nächsten Ausstellung in der Galerie Kunststück Berlin.

Galeristin Bianka Ahlgrimm sucht noch Maler, Grafiker und Fotografen, die sich mit dem Thema beschäftigt haben und ihre Bilder in der Öffentlichkeit zeigen möchten. "Mach jetzt mal Butter bei de Fische!" ist der Titel der Ausstellung vom 11. bis 31. Oktober. Er soll an einen Ausspruch aus dem Norden erinnern. Umgangssprachlich bedeutet der Satz, nun endlich Klartext zu reden, zur Sache zu kommen. Die Ausstellung soll die Menschen am Meer zeigen, die typischen Landschaften und das Strandgut, das der Künstler überall findet. "Ich freue mich wieder auf eine bunte Mischung von Kunst-Werken, Malerei, Fotografie, Collagen und Objektkunst", meint die Galeristin.

Künstler können sich noch bis Ende September bei der Galerie Kunststück Berlin bewerben. Die Vernissage findet am 11. Oktober um 19 Uhr in der Galerie, Braunschweiger Straße 64, statt.

Weitere Informationen: www.kunststueck-berlin.de, 68 59 79 46.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.