Literatur im Körnerpark

Berlin: Caf Eßkultur | Neukölln. Die Veranstaltungsreihe "Literatur im Körnerpark" wird auch 2015 fortgesetzt. Die Lesungen finden sonntags im Café Eßkultur, Schierker Straße 8, statt. Der Eintritt ist frei. In den nächsten Monaten sind deutsche Geschichte, der Umgang mit Herausforderungen wie Krankheit und Sterben und Reisen die Themen der Autoren. Am 1. Februar, liest Roswitha Quadflieg um 18 Uhr aus ihrem Werk "Neun Monate". Darin schildert sie das Sterben ihrer an Demenz erkrankten 92-jährigen Mutter. Die Autorin geht der Frage nach, was ist "normal", was nicht? Informationen unter www.esskultur-berlin.de, 68 08 93 44.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.