Louis Durra im Zitronencafé

(Foto: John Glenn)
Berlin: Zitronencafé im Körnerpark | Neukölln. „Er spinnt das unwahrscheinlichste Material zu Jazz-Gold und verwandelt Electro in akustische Meisterwerke voll betörenden Understatements“ – das schrieb der „Herald Scotland“ über den Pianisten Louis Durra. Am Sonntag, 5. März, spielt er um 18 Uhr im Zitronencafé, Schierker Straße 8 (Körnerpark). Der Eintritt ist frei. Informationen unter  56 82 99 99. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.