Talking Heads – eine Ausstellung

Berlin: Frauentreffpunkt Schmiede | Neukölln. Die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamts, Sylvia Edler, lädt am 30. Juli um 19 Uhr zur Ausstellungseröffnung „Talking Heads“ („sprechende Köpfe“) in der Galerie „weib-art“ im Frauentreffpunkt Schmiede am Richardplatz 28 ein. Zu sehen sind Skizzen, Malerei und plastische Arbeiten von Bärbel Rothhaar – auch für männliche Besucher. Die Künstlerin führt stets Gespräche mit den Portraitierten, von denen sie Teile als Klanginstallation zusammenfasst oder dokumentiert – daher der Titel „Talking Heads“. Die Schmiede ist montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Infos unter
 56 82 49 01. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.