Keine Themen für die Sitzung

Neukölln. Die geplante Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Donnerstag, 12. Mai, fällt mangels Themen aus. Das teilte Ausschussvorsitzender Christopher Förster (CDU) in einer Presseerklärung mit. Die geplante Informationsveranstaltung zum Thema "sexuelle und geschlechtliche Vielfalt" kann nicht stattfinden, weil sich der Referent nicht zurück gemeldet hat. Weitere Themen seien erst in der Juni-Sitzung geplant. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.