48 Stunden Neukölln 2013

Neukölln.Das Kulturwochenende "48 Stunden Neukölln" findet in diesem Jahr vom 14. bis 16. Juni statt. Bis zum 15. März können sich Künstler für die Veranstaltungen anmelden. Das Thema in diesem Jahr lautet "Perspektivwechsel". Vereine und Einzelpersonen können sich mit Projekten anmelden, die speziell für die kommenden 48 Stunden Neukölln entwickelt werden beziehungsweise noch nicht in dieser Form realisiert wurden. Jeder Künstler darf nur an einem Ort im Festival präsent sein. Veranstaltungen mit eindeutig kommerziellem Angebot werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Veranstaltungen sollten für die Besucher kostenfrei sein. Gespräche zur Vorbereitung des Festivals finden regelmäßig am letzten Dienstag eines Monats im Theaterprobensaal, Karl-Marx-Straße 141 statt. Der nächste Gesprächskreis ist am 26. Februar um 19 Uhr. Weitere Informationen im Internet unter www.kulturnetzwerk.de.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden