Auszeichnung fürs Ehrenamt

Neukölln. Manfred Brockt, Helfer im "Netzwerk Schülerhilfe Rollberg", ist mit dem dm-Preis für Engagement ausgezeichnet worden. Sein Einsatz für die Bildung der Kinder und Jugendlichen im Rollbergviertel erfährt damit eine besondere Anerkennung. "Ich freue mich sehr, dass ich meine Zeit sinnvoll einsetzen kann und meinen Patenkindern eine Tür zu Bildung und Berufswelt öffnen kann", sagte Brockt.

Der dm-drogerie Markt hatte im Frühjahr gemeinsam mit dem Naturschutzbund Deutschland, dem Deutschen Kinderschutzbund Bundesverband und der Deutschen UNESCO-Kommission zur Initiative "HelferHerzen" aufgerufen. Für die Aktion wurden 9175 Vorschläge aus Deutschland eingebracht. Davon hatte eine Jury mehr als 1100 Engagierte und Initiativen ausgewählt. Im Mentorenprogramm "Netzwerk Schülerhilfe Rollberg" engagieren sich derzeit über 100 Freiwillige für die Bildung von 114 Kinder.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.