Bürgerämter schließen

Neukölln. Die Bürgerämter bleiben am 27. November wegen einer Personalversammlung des Bezirksamtes geschlossen. An diesem Tag sind keine persönlichen Beratungen und auch keine Dokumentenausgaben möglich. In Notfällen wird auf die Nachbarbezirke verwiesen, deren Bürgerämter zu finden sind unter www.berlin.de/terminvereinbarung oder unter dem Bürgertelefon 115 zu vereinbaren. Wer Auslegungsstellen für das Volksbegehren "Tempelhofer Feld" aufsuchen möchte, meldet sich am 27. November bitte bei den Pförtnern im Rathaus in der Karl-Marx-Straße 83 oder im Bürgeramt in der Blaschkoallee 32.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.