Das Leben der Zuwanderinnen

Neukölln. Eine Stadtteilführung von "Frauentouren" widmet sich ganz aktuell zum 275. Jubiläum des Böhmischen Dorfs dem Thema "Böhminnen, Gastarbeiterinnen, Stadtteilmütter - Zuwanderinnen in Neukölln". Die Führung am 25. August sieht auch den Besuch einer Moschee vor. Treffpunkt ist um 16 Uhr vor der Schmiede am Richardplatz 28. Die Tour dauert etwa zwei Stunden. Die Teilnahme kostet zehn Euro. Anmeldungen werden entgegengenommen unter 626 16 51. Weitere Infos und das aktuelle Programm der Frauentouren im Internet unter www.frauentouren.de.


Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden