Fahrräder sicher machen

Neukölln.Die Polizei bietet allen Radfahrern die Möglichkeit an, ihre Räder codieren zu lassen. Die Aktion findet am Freitag, 4. April, in der Zeit von 10.30 bis 19 Uhr im Polizeiabschnitt 56, Zwickauer Damm 58, statt. Damit bekommen die Räder neben der vorhandenen Rahmennummer eine dauerhafte Kennzeichnung. Zur Codieraktion muss ein Eigentumsnachweis (Kaufbeleg oder Rechnung) und ein Ausweisdokument mitgebracht werden. Kinderfahrräder sind vom Angebot ausgeschlossen.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.