Imbiss überfallen

Neukölln.Der Inhaber eines Imbisses wurde am Sonntag, 17. Februar, gegen 2.20 Uhr von einem Einbrecher überfallen und mit einer Pistole bedroht. Der Einbrecher hatte in dem Imbiss in der Hermannstraße die Spielautomaten aufgebrochen. Der Täter flüchtete mit seiner Beute, sein Opfer blieb unverletzt.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden