Insel für eine Grundschule

Neukölln. Nach Renovierung und Umbau der ehemaligen Hausmeisterwohnung in der Konrad-Agahd-Schule sind neue Räume für eine Schülerbibliothek und ein Elterncafé entstanden. Unter dem Motto "Konrads Insel" kommen in den neu geschaffenen Räumen in der Thomasstraße 39 mehrere Bereiche zusammen, die einer allseitigen Bildung und Erziehung der Schüler dienen. Der Bezirk finanzierte die Umbau- und Renovierungsarbeiten in Höhe von 140 000 Euro. Die Kosten der Einrichtung für Schülerbibliothek, Elterncafé und Küche sowie die laufenden Betriebskosten in Höhe von insgesamt 29 864Euro werden in diesem und im nächsten Jahr über das Programm Soziale Stadt finanziert.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.