Jiddische Lieder in der Galerie

Neukölln.Am Sonnabend, 5. April, lädt die Berliner Diversity Galeria in der Leinestraße 14 um 18 Uhr zu einem Abend der jiddischen Lieder und Geschichten mit Olaf Ruhl und Tanja Alon ein. Dazu gibt es original jiddische Speisen. Der Künstler René Melzer portraitiert die Besucher. Der Eintritt ist frei, das Büfett gibt es für fünf Euro pro Person, weitere Informationen unter www.diversity-art-media.com.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.