Kidz 44 gewinnt beim Karneval

Neukölln. Der Preis für den schönsten Wagen des diesjährigen Karnevals der Kulturen ging an das Gemeinschaftsprojekt der Musikschule Paul Hindemith, der Röntgen-Schule und der Berliner Polizei, "Kidz 44 - Wir sind Neukölln". Projektleiter Michael Korn brachte über 30 Live-Musiker zwischen Bäumen, Lianen, Affen und Bananen auf dem farbenfrohen Wagen unter. Neben der Flintstones Big Band der Musikschule und Rap-Gruppen der Röntgen-Schule trommelte erstmals auch die Percussion-Band des Ernst-Abbe-Gymnasiums. Beim Sommerfest der Musikschule am 16. Juni auf Schloss Britz, Alt-Britz 73, werden ab 13 Uhr noch einmal die besten Karnevalshits zu hören sein.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.