Konzerte im Körnerpark

Neukölln. Ab 15. Juni startet die Open-Air-Konzertreihe "Sommer im Park", die schon seit Jahren vom Bezirksamt auf der Terrasse der Galerie im Körnerpark veranstaltet wird. Ebenso wie mit der Frühjahrsreihe "Salonmusik" will der Fachbereich Kultur Berliner Künstler fördern und einem breiten Publikum die Vielfalt der hauptstädtischen Musikwelt präsentieren. Auch in diesem Jahr reicht das Spektrum von Flamenco, Jazz, Rock, Klassik bis zur wilden Mischung aus verschiedenen Stilrichtungen. Eröffnet wird die Reihe am 15. Juni mit der Band "African Chase Experience". Die Konzerte beginnen um 18 Uhr, Eintritt frei.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.