Leitungen verzögern Bau

Neukölln.Weiterhin wird auf dem Platz der Stadt Hof gebaut. Eine Vielzahl an unbekannten Leitungen und Schächten hat jedoch den Ablauf verzögert. In den nächsten Wochen wird der Fußweg fertiggestellt. Die zukünftige Platzfläche wird planiert und mit einer Schottertragschicht versehen, zugleich werden Leerrohre für den späteren Anschluss der neuen Laternen verlegt. Anschließend beginnen die Pflasterarbeiten und die Suchschachtungen für die Baumstandorte. In der Richardstraße wurde nach dem Neubau der Fernheiztrasse nur eine Asphaltdecke aufgebracht, da die Bauarbeiten dort 2014 weitergehen. Die Ganghoferstraße bleibt zwischen Karl-Marx-Straße und Richardstraße für den Autoverkehr gesperrt.
Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.