Mann mit Messer verletzt

Neukölln. Eine Stichverletzung erlitt in der Nacht zum 2. April ein junger Mann in einer Bar am Kottbusser Damm. Nach bisherigen Ermittlungen befand sich der 21-Jährige gegen 22.20 Uhr in dem Lokal, als er von einem Mann vor die Tür gebeten wurde. Draußen warteten weitere Personen, von denen einer mit einem Baseballschläger in Richtung des 21-Jährigen schlug. Er traf jedoch einen Bekannten des 21-Jährigen am Arm, der dadurch leicht verletzt wurde. Als beide zurück in die Bar flüchteten, fügte einer der vier Angreifer dem 21-Jährigen offenbar eine Stichverletzung im Schulterbereich zu. Die Täter flüchteten anschließend. Der Verletzte kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.