Mode aus Neukölln

Neukölln.Unter dem Motto: "NEMONA Pop-Up-Shop" verkaufen 19 Neuköllner Modedesigner vom 12. bis 29. Juni ihre Kollektionen und Einzelstücke im Karstadt am Hermannplatz. NEMONA steht für "Netzwerk Mode & Nähen in Neukölln" und ist ein EU-gefördertes Modellprojekt, dessen Ziel die Vernetzung von Modedesignern, Zwischenmeistereien, Modeschneidern und Nähern ist. Nähere Infos unter www.nemona.de.
Michael Nittel / min
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.