Projekt zur Geschichte vom Wartheplatz

Neukölln. Das Museum Neukölln, Alt-Britz 81, bereitet eine Fotoausstellung über die Veränderungen rund um den Wartheplatz vor.

Dazu werden noch historische Fotos aus der Nachbarschaft gesucht. Im Warthekiez hat sich eine Projektgruppe gebildet, die der Geschichte ihres Kiezes auf die Spuren kommen will. Dafür werden noch Mitstreiter gesucht. Mit Hilfe von fotografischem Material möchte die Projektgruppe einen Eindruck darüber verschaffen, wie es hier früher im Warthekiez aussah. Gesucht werden Bilder und persönliche Erinnerungen. Vor allem sollen die Veränderungen in den Straßen, am Platz und an den Häusern dargestellt werden.
Weitere Informationen im Warthe-Mahl, Warthestraße 46, Ansprechpartner ist Eva Eichert, 28 70 35 49.

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden