Rabatte und Fri-Fra-Fressnapfmobil locken nach Neukölln

"Er ist heller, übersichtlicher, freundlicher, toller" -Denis Afdring vom Fressnapf-Markt Neukölln strahlt regelrecht, wenn er über den "neuen" Markt an der Späthstraße 170 spricht.

Der Markt hat mit seiner Renovierung ein modernes Facelift bekommen und entspricht jetzt auf seinen rund 400 Quadratmetern modernsten Ansprüchen. "Future-Store" heißt dieses helle und farbenfrohe Konzept von Fressnapf. "Unsere Kunden und unser Team fühlen sich in den breiteren Gängen und der übersichtlicheren Gestaltung des Marktes richtig wohl" freut sich Denis Afdring. Jetzt wird vom 13. bis 15. Dezember mit vielen tollen Aktionen und Rabatten Wiedereröffnung gefeiert.Auf alle Einkäufe gilt von Donnerstag bis Sonnabend: 20 % auf alles - ausdrücklich auch auf Tiernahrung. Fressnapf bietet die Rabatte für das gesamte Sortiment. Das Team wird die Kunden gerne zu allen Themen beraten oder direkt - z.B. am Hund - mit Ihnen gemeinsam ausprobieren. Auch für die Weihnachtstage ist sicher das ein oder andere nützliche und originelle Geschenk für den tierischen Freund dabei.

Außerdem ist am Freitag auch das beliebte Fri-Fra-Fressnapfmobil vor Ort. Hier können sich die Kinder auf der Hüpfburg austoben, sich ein abwaschbares Magic Tattoo von Fressnapf auf die Haut kleben lassen oder sich beim Kinderschminken in ein wildes Tier verwandeln. Ein professionelles Team wird bei den "Beauty Days" außerdem Ihren Hund frisieren und zur Maniküre bzw. Pediküre einladen.

Los geht’s am Donnerstag, 13., bis Sonnabend, 15. Dezember. Der Fressnapf-Markt an der Späthstraße 170 ist seit 6 Jahren kompetenter Ansprechpartner für alle Tierfreunde in Berlin. Auf ca. 400 Quadratmetern bietet das Team alles rund um Hund, Katze, Nager, Vogel, Reptilien und Fische. Geöffnet ist Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 9-18 Uhr.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden