Radfahrerin schwer verletzt

Neukölln.Bei einem Verkehrsunfall in der Jansastraße wurde am Freitag, 9. August, eine Radfahrerin schwer verletzt. Die 74-Jährige fuhr gegen 13 Uhr mit ihrem Rad in der Jansastraße und wollte nach rechts in die Sonnenallee einbiegen. Dabei stieß sie gegen den Außenspiegel eines Mercedes, der auf der Sonnenallee in Richtung Hermannplatz fuhr. Die Radlerin kam mit Verdacht auf eine Becken- und Schulterfraktur in ein Krankenhaus.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.