Ungewöhnliche Erlebnisse

Neukölln. Im Neuköllner Leuchtturm an der Emser Straße 117 läuft ab 11. Januar die Ausstellung "Terrassen am Zoo" von Holger Biermann. Seit 2003 fotografiert er Berlin und erlebt dabei viel Ungewöhnliches. Das zeigen auch seine Bilder. Die Ausstellung ist bis zum 21. Februar zu sehen, der Eintritt ist frei. Die Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr. Der Neuköllner Leuchtturm ist ein Projekt der Bürgerstiftung Neukölln. Weitere Infos gibt es unter www.NeukoellnerLeuchtturm.de.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.