Viele Infos auf neuer Website

Neukölln. Das Gebiet Karl-Marx-Straße und Sonnenallee ist Berlins derzeit größtes Sanierungsgebiet. Es wird im Norden vom Weigandufer und im Osten von der Innstraße begrenzt. Im Nordwesten schließt das Sanierungsgebiet den Campus Rütli ein und reicht bis zur Pannierstraße. Im Südwesten sind die Rollbergsiedlung und im Südosten der Richardplatz die Grenzen des Areals. Die neue Webseite des Bezirksamtes www.kms-sonne.de bietet Interessierten alle Informationen zu geplanten Baumaßnahmen und Projekten, zu den Zielen der Stadterneuerung, zu Veranstaltungen und den Möglichkeiten von Bürgerbeteiligung. Anwohner, Mieter und Eigentümer erfahren außerdem, wer bei Fragen ihr richtiger Ansprechpartner ist. Das Internetangebot www.Aktion-KMS.de bleibt weiter bestehen.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.