Winter bei den Alten Meistern

Neukölln. Winterliche Landschaften wurden vor allem in Gemälden im 17. Jahrhundert dargestellt. Ursula Müller und Thomas Hoffmann erläutern auf einer Führung des Freilandlabors Britz in der Gemäldegalerie am Kulturforum Potsdamer Platz am 12. Januar von 11 bis 13 Uhr Darstellungen der Winterlandschaft wie auch besonderer Naturphänomene dieser Zeit auf den Gemälden. Das Entgelt für die Führung in der Gemäldegalerie am Matthäikirchplatz in Tiergarten beträgt sechs Euro zuzüglich Eintritt.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden