Spende für Morus und seine Kids

Berlin: Morus 14 | Neukölln. Mit „Fit & schlau – von Anfang an“ beginnt im Juli ein neues Bildungsprojekt von Morus 14. Das Projekt des „Netzwerk Schülerhilfe Rollberg“ ist für die Kinder einer ersten Klasse der benachbarten Regenbogen-Grundschule gedacht. Ihnen wird ab September ein Mentor an die Seite gestellt. Die Kinder dieser Klasse sollen von ehrenamtlichen Mentoren bis zur 6. Klasse begleitet werden. Für das Projekt hat die Initiative Skala eine Spende von 370 000 Euro übergeben. Die Spende ist projektgebunden und verteilt sich mit jeweils 70 000 Euro auf 5 Jahre. Die Freude bei den Kindern der Regenbogen-Grundschule ist groß. Es ist eine einmalige Chance für die Kinder des Rollbergviertels und ihre Familien. Morus 14 sucht weiter ehrenamtliche Mitstreiter, die sich in den Bildungsprogrammen engagieren möchten: Förderverein Gemeinschaftshaus MORUS 14 e. V., Werbellinstraße 41,  68 08 61 10, www.morus14.de. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.