"Bunt kickt gut": Wintercup ausgetragen

Das Fußballspielen bietet den Kindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. (Foto: Noetzel)

Neukölln. Am Ende wurde es spannend. Erst nach Elfmeterschießen stand der Turniersieger fest: "Lessing United", das Team von der Lessinghöhe.

Am 16. Februar war Auftakt des Wintercups von "Bunt kickt gut" in der Quartierssporthalle auf dem Campus Rütli. Dem Straßenfußballprojekt aus München hat sich Neukölln im vergangenen Oktober angeschlossen. Träger ist der Verein "Weil Fußball verbindet" und André Ruschkowski. Es geht um viel mehr als ums Kicken: Es geht um eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und die Verständigung von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft. Mit Erfolg.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.