Erdi Temel erneut überragend

Neukölln.Mit einem verdienten 2:0-Auswärtssieg beim Tabellendritten Brandenburg Süd 05 hat der BSV Hürtürkel am vergangenen Samstag die letzten Zweifel am Klassenerhalt beseitigt. Dabei war erneut Erdi Temel der überragende Mann bei den Neuköllnern. Mit zwei Treffern brachte der Offensiv-Allrounder Hürtürkel schon in der ersten Halbzeit auf die Siegerstraße. Kurz nach der Pause flog Pala mit der Gelb-Roten Karte vom Platz, der Sieg der Neuköllner blieb allerdings auch in Unterzahl ungefährdet. Am kommenden Sonntag emfängt die Mannschaft von Trainer Vedat Beyazit den 1. FC Neubrandenburg auf dem Hertzbergplatz (14 Uhr).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.