Historischer Sieg für Hürtürkel

Neukölln.Der 18. August 2013 wird dem BSV Hürtürkel sicherlich lange in Erinnerung bleiben. Am zweiten Spieltag der Oberliga haben sich die Neuköllner den ersten Oberliga-Sieg der Vereinsgeschichte gesichert. Bei Regionalliga-Absteiger Greif Torgelow erzielte Hassan Salhab auf Vorlage von Temel das Tor des Tages. Die zahlreich mitgereisten Fans des Aufsteigers feierten lautstark, Trainer Vedat Beyazit trat allerdings etwas auf die Euphoriebremse: "Ich glaube, dass wir heute verdient gewonnen haben. Wir sollten den Sieg aber auch nicht überbewerten." Das Erfolgsrezept von Hürtürkel war vor allem die stabile Defensive. Über die gesamte Spielzeit ließ die von Abou-Khalil, Yakut, Ince und Caliskan formierte Viererkette keine klaren Torchancen zu.

Am kommenden Sonntag gastiert der Tabellenzweite Pommern Greiswald am Hertzbergplatz (14 Uhr).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.