Hürtürkel: Temel trifft zum ersten Sieg

Neukölln. Aller guten Dinge sind für den BSV Hürtürkel anscheinend vier. Nach drei Niederlagen in Folge hat der Oberligist endlich den ersten Saisonsieg gefeiert. Gegen den SV Waren 09 war Mittelfeldregisseur Erdi Temel einmal mehr der Mann des Tages. In der zweiten Minute der Nachspielzeit zirkelte Temel einen Freistoß zum 2:1-Siegtreffer ins Netz. Das erste Tor für die Neuköllner hatte Abwehrspieler Mücahit Yakut erzielt (55.).

Am kommenden Wochenende pausiert die Oberliga. Dann wartet auf die Neuköllner eine Pflichtaufgabe, wenn es am Sonntag um 14 Uhr bei A-Ligist BSV Hürriyet-Burgund (Stralsunder Straße) um den Einzug in die 2. Hauptrunde des Berliner Pokals geht.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.