Tas macht Traumstart perfekt

Neukölln. Drei Spiele, drei Siege – der SV Tasmania ist perfekt in die neue Saison gestartet und steht an der Spitze der Berlin-Liga. Schon am Mittwoch der vergangenen Woche setzte sich Tas gegen den Köpenicker SC mit 6:0 durch. Am Sonntag folgte dann der nächste Heimsieg. Gegen den Nordberliner SC waren die Neuköllner auf eigenem Platz stets Herr der Lage und siegten 3:0. Nach anfänglichen Problemen, die Torwart Schelenz zu einer herausragenden Parade gegen Conteh zwangen, erzielte El-Moghrabi die wichtige Führung – schon sein sechstes Tor im dritten Spiel. Kirli und Demir legten nach der Pause nach. Am kommenden Sonntag (14.30 Uhr, Stubenrauchstraße) ist Tas zu Gast beim TSV Rudow.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.