Tas schlägt den Tabellenführer

Neukölln.Berlin-Ligist SV Tasmania hat Tabellenführer Eintracht Mahlsdorf die erste Niederlage zugefügt und sich damit auf Rang elf verbessert. Am vergangenen Sonntag siegte die Elf des Trainerduos Krznaric/Nije in Mahlsdorf verdient mit 2:0. Der Tabellenführer fand gegen die engagierten Tasmanen nie zu seinem Spiel und spielte sich nur wenige Chancen heraus. Tas startete nach einer torlosen ersten Hälfte wie die Feuerwehr und ging durch Emre Demir in Führung (48.). Mit dem 2:0 durch Kevin Gempf (63.) war die Partie entschieden.Am kommenden Sonntag empfangen die Neuköllner Tennis Borussia (14 Uhr, Oderstr.).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.