Tas verpasst Herbstmeisterschaft

Neukölln. Durch ein 0:0 beim BFC Dynamo II hat der Berlin-Ligist die Herbstmeisterschaft knapp verpasst. Nach dem Remis von Konkurrent Tennis Borussia hätte dem SV Tasmania am vergangenen Sonntag ein Sieg gereicht, Trainer Abu Njie konnte aber auch mit der Punkteteilung gut leben. "Wir müssen mit dem Punkt zufrieden sein", sagte Njie. Am Sonntag tritt Tas im Achtelfinale des Berliner Pokals bei Bezirksligist 1. FC Schöneberg an (12.15 Uhr, Vorarlberger Damm).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.