Von Yoga bis American Football - Viele Veranstaltungen zum Internationalen Deutschen Turnfest in Neukölln

Im Sportbad Britz wird zur Aqua-Fitness eingeladen. (Foto: Schwimmgemeinschaft Neukölln)

Neukölln. „Berlin turnt bunt“ heißt es beim Internationalen Deutschen Turnfest, das vom 3. bis 10. Juni in der Hauptstadt stattfindet. Auch in Neukölln stehen viele Veranstaltungen auf dem Programm.

Unter dem Motto „Kiez aktiv“ sind sind Jung und Alt zum Mitmachen aufgefordert. Die Palette reicht vom Kickerturnier für Kinder ab fünf Jahren bis zum Gesundheitssport für Menschen über 60. Etliche Schulsporthallen sind geöffnet, Vereine laden auf ihre Anlagen ein und bieten für jedermann Gelegenheit, sich zu bewegen und Neues zu entdecken.

Viel los ist zum Beispiel bei der Turngemeinde in Berlin (TiB) am Columbiadamm 111 am Rande des Tempelhofer Feldes. Am Dienstag und Mittwoch, 6. und 7. Juni, sind Yoga, Stretching, athletisches Ganzkörpertraining (DeepWork) und Body Art, bei dem es um Kraft und Flexibilität geht, im Angebot. Berufstätige bleiben nicht außen vor: Die meisten Veranstaltungen laufen in den Abendstunden. Für Kinder und Jugendliche wird einiges in Sachen Basketball geboten.

Der TuS Neukölln lädt Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren zum Schnuppertraining in die Halle des Albert-Schweitzer-Gymnasiums, Karl-Marx-Straße 14, ein: am 6. Juni von 17.30 bis 19.30 Uhr und am 8. Juni von 16.30 bis 19.30 Uhr. Ältere Kids können am 6. Juni von 18 bis 19.30 Uhr in der Jahn-Sporthalle, Columbiadamm 202, Sport treiben: Ein freies Basketballtraining steht für 14- bis 18-Jährige auf dem Programm.

Wasserfreunde kommen im Sportbad Britz bei der Schwimm-Gemeinschaft Neukölln, Kleiberweg 3, auf ihre Kosten. Geöffnet ist am Sonnabend, 10. Juni, ab 12 Uhr. Zwischen 13 und 15 Uhr ist für Kinder der Wasserzirkus aufgebaut. Auf dem Riesenkraken kann geklettert, auf schwimmenden Matten balanciert, gesprungen und herumgetobt werden.

Danach wird es für Erwachsene interessant: Sie können an einem Aqua-Fitness-Kurs mit Musik telnehment. Wer mag, kann auch einfach nur im beheizten Freibad schwimmen. Ein weiteres Highlight ist der „American Football Gameday“ im Stadion Britz, Buckower Damm 13, zum dem die Berlin Thunderbirds am 10. Juni von 11 bis 18 Uhr einladen. Zu erleben ist ein sogenannter Doubleheader: Vormittags tritt die A-Jugend gegen die Leipziger Lions an. Ab 15 Uhr kämpft die Männermannschaft gegen die Berlin Kobras. sus

Das gesamte Programm ist unter www.berlin-turnt-bunt.de oder www.turnfest.de zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.