Wieder sechs Gegentore

Britz. Die nächste Niederlage und erneut sechs Gegentore. Momentan läuft es einfach nicht bei der DJK SW Neukölln. Nach dem 2:6 vor anderthalb Wochen folgte am vergangenen Sonntag eine noch deutlichere Niederlage bei Eintracht Mahlsdorf. 0:6 hieß es am Ende einer einseitigen Partie. „Das war eine Lehrstunde,
aber Mahlsdorf hat auch ganz andere Ansprüche als wir“, sagte DJK-Trainer Heiko Lambert. Am Sonntag empfangen die Britzer Mitaufsteiger TuS Makkabi um 11 Uhr im Stadion Britz-Süd.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.